Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Links

Werbung

Polymer Makers GmbH


Allplast GmbH


Thunderlaser


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lasergravierer-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rumholzen

Neues Mitglied

  • »rumholzen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Münsterland

Lasersystem: 60W aus China

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. März 2017, 18:52

Hallo aus NRW

Ich lese schon eine ganze Weile interessiert mit, da jetzt konkret der Kauf einer chinesischen Maschine ansteht habe ich mich doch mal angemeldet -- die Erfahrung zeigt dass man hier kompetente und freundliche Tipps bekommt.

Ein paar Erfahrungen habe ich schon mit einem Laser amerikanischer Bauart, jetzt ist es an der Zeit für was eigenes. Erstmal nur für den eigenen Bastelkeller, um mal zu sehen was man mit so einem Ding alles anstellen kann.

Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 2 810

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser im Aufbau

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. März 2017, 19:17

Dann mal noch Willkommen in Forum auch aus NRW :D

Gruß
Michael
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Hirzi

Lasergravierer

Beiträge: 283

Wohnort: Kraiburg am Inn

Beruf: Übertragungstechniker

Lasersystem: 40Watt-Chinese 20 x 30 cm mit CorelLaser

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. März 2017, 19:47

Servus!

Auch ich grüße Dich hier bei uns im "freundlichen" :china:

Darf ich fragen, was das für ein amerikanischer Laser war?

Gruß
Michi

Steini

Lasergravierer

Beiträge: 410

Wohnort: Effingen

Beruf: Mechaniker

Lasersystem: Shenhui G350 50W

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. März 2017, 20:34

Salü

Auch von mir ein Willkommen. :)

Gruss Max

rumholzen

Neues Mitglied

  • »rumholzen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Münsterland

Lasersystem: 60W aus China

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. März 2017, 21:53

Darf ich fragen, was das für ein amerikanischer Laser war?
Natuerlich. Das war ein Full Spectrum mit 40W, hatte schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Das genaue Modell muesste ich nachsehen.

ojaatka

Neues Mitglied

Beiträge: 21

Wohnort: Waldbronn

Lasersystem: Ruijle RJ-1290, 100W, Controller Ruida RDC 6442G

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. März 2017, 22:35

Hi,

auch von mir ein nettes Willkommen!

Was wird denn bei Dir so gebastelt?

Gruß,
Olivier

rumholzen

Neues Mitglied

  • »rumholzen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Münsterland

Lasersystem: 60W aus China

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. März 2017, 01:13

Gebastelt wird eine Menge. Von groben Sachen mit Holz bis zu feinen Sachen mit Elektronik. Mit der Lasermaschine habe ich bislang hauptsaechlich Spielzeug hergestellt. Zubehoer fuer Spiele, genauer gesagt.

Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 2 810

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser im Aufbau

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. März 2017, 07:40

ui... recht einfach aufgebauter Laserkopf da bei dem Spectrum Laser :)
»Gewindestange« hat folgende Datei angehängt:
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Vorstellung